Piccolo Sieg in Grindelwald


Vergangenes Wochenende fand in Grindelwald das 27. Piccolo 2 Tages Turnier statt. Trotz Autopanne traf das Team pünktlich in Grindelwald ein.

Top motiviert gewannen sie bereits das erste Spiel mit 9:0 und so ging es Spiel um Spiel weiter. Einzig gegen HC Valle Verzasca, dem späteren Finalgegner, gewannen sie das Gruppenspiel nur «knapp» mit 5:3.

Nach dem ersten Spieltag lagen sie punktegleich mit den SCUI Young Ibex in Führung, jedoch mit einem deutlich besseren Torverhältnis. Diese Mannschaft war dann auch gleich am 2. Spieltag der erste Gegner.

Auch, dass die Mannschaft am 2. Spieltag vor verschlossener Garderobentüre stand, (der Schlüssel war nicht mehr im Jackensack vom Coach, Details werden nicht verraten…) brachte sie nicht aus der Ruhe. Pünktlich zum Anpfiff standen sie in voller Ausrüstung auf dem Eis!

Unsere Piccolo Mannschaft gewann alle neun Gruppenspiele deutlich. Im Finalspiel fuhren sie den Tessinern um die Ohren und gewannen auch dieses überlegen. Insgesamt schossen unsere Piccolos in den 10 Spielen 127 Tore und kassierten nur gerade 9 Gegentore.

Jungs und Mädels, ihr habt das super gemacht! Die Spieler haben mit einem ausgezeichneten Teamgeist harmoniert und wurden von den beiden Coaches super unterstützt. Herzlichen Dank an alle, auch an die Eltern, für das tolle Wochenende.


Text & Foto: Beatrice Rau


zurück
 
BUSVERMIETUNG
BUSVERMIETUNG
OCHSNER HOCKEY ACADEMY
OCHSNER HOCKEY ACADEMY
OCHSNER HOCKEY ACADEMY
OCHSNER HOCKEY ACADEMY
Sponsoren
   
© 2018 SC Langenthal
IMPRESSUM | HOME | TEAMS | SUPPORT | NEWS | KONTAKT
created and powered by Synergetics AG