Rückblick Hockeyschule Saison 2016/17


Zum Start der Hockeyschule am 22.10.2016 durften wir 36 Hockeyschüler begrüssen und am Ende der Saison waren wir dann sogar 50 Hockeyschüler.

Wir sind diese Saison mit einer neuen Crew von Trainern für die Hockeyschule gestartet. Von Anfang an haben alle miteinander ein Top Trainerteam dargestellt, dazu gehören auch die Spieler der 1. Mannschaft des SC Langenthal.

Unsere Hockeyschüler wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, Anfänger und Fortgeschrittene. Wobei die Anfänger meist zu einer unchristlichen Zeit schon aktiv auf dem Eis stehen mussten…;-).

Es gab diese Saison erstaunlich viele Talente. Es kamen Hockeyschüler, welche noch nie auf dem Eis gestanden haben und gefahren sind, als wären sie mit Schlittschuhen geboren. Wiederrum gab es Kids, die am Anfang sehr schwach wirkten, aber am Ende der HS mit einer unglaublichen Stärke das Eis verlassen haben.

Wir beobachteten, dass meist die grössten Schwierigkeiten darin bestanden, sich von den Eltern abzunabeln, nicht einmal die Angst vor dem Eis oder den anfänglichen Stürzen war das Problem. Marianne Repond erkannte schnell die Probleme und arbeitete aktiv mit den Kids auf spielerische Weise und gab ihnen genügend Freiraum sich zu entfalten.

Nach der ersten Halbzeit der Saison führten wir ein Turnier durch, dies gab uns den Anlass, schon danach einige Spieler zu den Bambinis ins Training einzuladen. Diese Saison haben sechs Hockeyschüler während der Saison die HS verlassen, um bei den Bambinis mitzumachen. Weitere Übertritte in den Verein werden Ende Saison noch folgen…

Nach einer längeren Pause sind wir mit vollem Elan in die zweite doch recht kurze Halbzeit gestartet. Gerade in der zweiten Halbzeit haben die Anfänger enorme Fortschritte gemacht.

Am Ende der Hockeyschule absolvierten sie mit Bravour ein zweitstündiges Turnier und erhielten am Schluss Ihre Diplome die sie mit Stolz entgegennahmen.

Während dieser Hockeyschul-Saison sind uns auch die unterschiedlichen Erwartungen der Eltern aufgefallen. Was wollen die Eltern, was wollen die Hockeyschüler und was kann man den eigenen Kindern zumuten? Dies waren zu Beginn alles Fragen, die wir bis zum Ende der HS-Saison hoffentlich beantworten konnten.

Wir freuten uns über die enorm vielen positiven Feedbacks der Kinder und deren Eltern, was uns ganz klar mit Stolz erfüllt und uns damit den richtigen Weg bestätigt hat.

Vielen Herzlichen Dank an das komplette Team der onyx-Hockeyschule. Ohne euch wäre dies alles nicht möglich! Und vielen Dank für die süsse Unterstützung mit den Gummibärlli und den Sugus von Regula Schnetzer und Stefan Rhyn.

Euer Leiter Hockeyschule, Marco Schüpbach


Staff onyx-Hockeyschule Saison 2016/17
Marco Schüpbach Leiter Hockeyschule
Rolf Steffen Head Coach Bambini
Andreas "Chutz" Schneeberger Trainer Elite / Novizen
Bruno Habisreutinger Trainer Hockeyschule
Christoph Klaus Trainer Piccolo
Sheila Nyffeler Trainerin Coyotes
Marianne Repond Leiterin Anfänger HS
Jennifer Schüpbach Administration, Betreuung Off-Ice



zurück
 
Termine / Events
Termine / Events
BUSVERMIETUNG
BUSVERMIETUNG
ONYX HOCKEYSCHULE
ONYX HOCKEYSCHULE
Sponsoren
   
© 2017 SC Langenthal
IMPRESSUM | HOME | TEAMS | SUPPORT | NEWS | KONTAKT
created and powered by Synergetics AG