SCL trifft auf Hockey Thurgau

SCL holt Qualisieg – Vorverkauf und Anspielzeiten – Fanfahrten zu Auswärtsspielen – Auktion Retro Jerseys

Nach 2007 sichert sich der SC Langenthal zum zweiten Mal den Qualifikationssieg der NLB. Mit 110 Punkten aus 48 Spielen holten sich die Langenthaler sogar den ligaweiten Punkteschnittrekord. Im Playoff-Viertelfinale trifft der SC Langenthal nun auf Hockey Thurgau.

"Auf die bisherigen Leistungen dürfen wir stolz sein. Insbesondere auf die Konstanz und die überzeugende Art und Weise, wie die Mannschaft auftrat und die Spiele gewonnen wurden", erklärt SCL-Geschäftsführer Gian Kämpf. Ein bemerkenswerter Aspekt ist zudem, dass die Oberaargauer während der vergangenen Spielzeit insgesamt neun junge Langenthaler aus dem eigenen Nachwuchs in der ersten Mannschaft einsetzten, so viele wie nie in den vergangenen Jahren. Hier trägt die aufwändige Arbeit der grossen Nachwuchsorganisation langsam Früchte. Als Highlight rückblickend hervorheben will Kämpf auch die beiden Cup-Heimspiele gegen Lugano und Kloten, in welchen der SC Langenthal zeigte, dass er mit grossen Teams mitzuhalten vermag sowie die über elf Spiele dauernde Siegesserie (Clubrekord). Den Eintrag in die SCL-Geschichtsbücher sicherte sich auch der langjährige Captain Stefan Tschannen, welcher nun doppelter SCL-Rekordspieler ist: Seit Anfang Jahr hält Tschannen die Rekorde für die meisten Tore und für die meisten Spiele für den SC Langenthal.

Der SC Langenthal trifft auf Hockey Thurgau
Abgerechnet wird in den Playoffs, das weiss auch der SCL-Geschäftsführer: "Den Fokus gilt es nun auf die Playoffs zu richten. Wir sind noch nicht am Ziel, wir wollen ins Halbfinale", gibt Kämpf die Marschrichtung für die bevorstehende Serie vor. Auf die Frage ob Verstärkungen geholt werden, gibt er zu verstehen, dass ein Verteidiger und ein Stürmer fix zur Mannschaft stossen, die Namen würden morgen kommuniziert.

Vorverkauf und Anspielzeiten
Das erste Heimspiel im Playoff-Viertelfinale findet am Freitag, 17. Februar statt. Die Anspielzeiten sind analog der Meisterschaft: Dienstag und Freitag 20 Uhr, Sonntag 17.30 Uhr. Die Türöffnung erfolgt jeweils 60 Minuten vor Spielbeginn.
Der Vorverkauf für die Heimspiele im Schoren startet morgen, 14. Februar, um 10 Uhr via den bekannten Kanälen von www.starticket.ch und deren Vorverkaufsstellen sowie Kiosk Nyffenegger, Schoren (nur Stehplätze).
Spieldaten / Vorverkauf

Fanfahrten zu Auswärtsspielen
Der SC Langenthal und die Reisepartnerin Ernst Gerber AG freuen sich, in diesem Jahr wieder Fanfahrten zu den Auswärtsspielen anbieten zu können. Zum Einheitspreis von 20 Franken können die SCL-Fans zu den Spielen nach Weinfelden reisen. Im Bus ist für das Wohl der Fans gesorgt, man bietet nebst dem normalen Catering auch die Möglichkeit, sich vor dem Match zu verpflegen. Die Anmeldung erfolgt via der Website der Ernst Gerber AG unter folgendem Link oder direkt via der SCL-Mobile-App.

Auktion Retro Jerseys
Die coolen Retro-Jerseys, welche für das erste Meisterschaftsspiel zur Saison 2016/17 im vergangenen September von unserer Mannschaft getragen wurden, werden pünktlich auf die Playoffs hin versteigert. Die Auktion läuft via www.ricardo.ch und dauert nur noch bis Mittwoch, 15. Februar, 21 Uhr. Es handelt sich um hochwertige Jerseys und um absolute Einzelstücke, welche es nicht im offiziellen SCL-Fanshop zu kaufen gibt. Nummer, Name und SCL-Schriftzug sind aufgenäht. Das Mindestgebot liegt bei CHF 200.–, der Sofort-Kaufpreis beläuft sich auf CHF 1'946.–.

Der SC Langenthal freut sich auf packende und faire Playoff-Spiele sowie auf eine lautstarke Unterstützung im Schoren. "Üsi Stadt. Üsi Mannschaft. Üsi Playoffs!"


zurück
 
Termine / Events
Termine / Events
BUSVERMIETUNG
BUSVERMIETUNG
ONYX HOCKEYSCHULE
ONYX HOCKEYSCHULE
Sponsoren
   
© 2017 SC Langenthal
IMPRESSUM | HOME | TEAMS | SUPPORT | NEWS | KONTAKT
created and powered by Synergetics AG